banner

Home > Unternehmen > Firmengeschichte

Firmengeschichte

Die Firma ELVG wurde 1976 von Gerhard und Gertraude Schuster gegründet. Der Name Elektro-Vertriebs Ges.m.b.H. stand von Anfang an für die Herstellung und den Vertrieb von Schaltschränken und Notversorgungen. Doch schon kurz nach der Gründung begann sich die ELVG in der Entwicklung und Herstellung eigener CO-Warnanlagen und Notversorgungen zu spezialisieren. Das sorgfältige Service aller sicherheitstechnischen Anlagen ist ein wesentlicher Bestandteil des Unternehmens. 1997 wurde durch die Tochter Susanne Bentlage (Meisterin für Elektronik und Elektromaschinenbau) die Serviceabteilung und 1998 die Produktion in die Firma ELVG Bentlage eingebracht. Sie führt den Betrieb gemeinsam mit ihrem Ehemann Karlheinz Bentlage, der seine Laufbahn 1981 als Lehrling im Unternehmen ELVG begonnen hat.

 

elvg1976

 

NOSTALGIE

 

 

Nachruf "Für Gerhard" von Erwin Schmiedel, Opernsänger, Buchautor und FREUND!

Nachruf

Nachruf

Nachruf

In liebvoller Erinnerung an Gerhard Schuster 08.03.1940 - 04.10.2015